Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )    der Pension Taubenberg        vom 12.06.2013

Inhalt:

§ 1: Geltungsbereich                              § 4: Rücktritt

§ 2: Zahlungsbedingungen                   § 5: Haftung

§ 3: Preise                                                § 6: Schlussbestimmungen  

 

§1: Geltungsbereich

1.1           Diese AGB sind grundsätzlich Bestandteil jedes Beherbergungsvertrages welchen der Gast mit der Pension Taubenberg abschließt.

1.2           Verträge können mündlich, telefonisch, per Fax, per Email oder schriftlich angeboten werden. Verträge kommen zwischen den

                 Vertragspartnern erst dann verbindlich zu Stande, wenn dies von der Pension Taubenberg schriftlich bestätigt wurde.

1.3           Am Anreisetag steht Ihnen Ihr reserviertes Zimmer, Fewo ab 13.00 Uhr zur Verfügung.

1.4            Am Abreisetag sollte das Zimmer, Fewo  bis 11.00 Uhr frei gezogen sein, um uns Gelegenheit zu geben es für den nachfolgenden

                Gast wieder herzurichten. Ansonsten berechnen wir eine weitere Nacht.

1.5           Hiervon abweichende Zeiten bedürfen der vorherigen Absprache mit uns.

1.6            Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Zimmer sowie deren Nutzung zu anderen als Beherbergungszwecken

                bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Pension.

1.7           Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer. Das Rauchen ist nur auf dem Balkon und vor der Haustür im Freien gestattet.

§2: Zahlungsbedingungen

2.1           Der Rechnungsbetrag ist am Tag der Anreise sofort fällig. Die Zahlung kann bar erfolgen oder bereits im Voraus überwiesen werden.

2.2           Bei einer früheren Abreise (aus welchem Anlass auch immer) bleibt der gesamte Betrag fällig.

§3: Preise

3.1           Die in dieser Webpräsenz angegebene Preisliste entspricht dem aktuellen Stand. Letztendlich maßgebend ist in jedem Fall der mit uns vereinbarte und bestätigte Preis.

3.2           Im Mietpreis enthalten sind Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher, Strom, Wasser, WLan, Mietsafe sowie die aktuelle      Mehrwertsteuer.

§4: Rücktritt

4.1           Es gelten folgende Rücktrittsgebühren,

                ab 7 Tage vor Anreise 90 % des Gesamtpreises.

4.2           Ein Rücktritt des Gastes von dem mit der Pension Taubenberg geschlossenen Vertrag bedarf der schriftlichen

Zustimmung der Pension.

                Erfolgt diese nicht, so ist der vereinbarte Preis aus dem Vertrag auch dann zu zahlen, wenn der Gast vertragliche Leistungen nicht

                in Anspruch nimmt. Dies gilt nicht in Fällen des Leistungsverzuges der Pension oder einer von ihr zu vertretenden

Unmöglichkeit der Leistungserbringung.

4.3           Die Pension ist berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag außerordentlich zurückzutreten, beispielsweise falls  höhere Gewalt oder andere von der Pension nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen;

Zimmer unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen, z.B. in der Person des Gastes oder des Zwecks, gebucht wird; die Pension begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Inanspruchnahme der Pensionsleistung den reibungslosen Geschäftsbetrieb,

                die Sicherheit oder:das Ansehen der Pension in der Öffentlichkeit gefährden kann.

§5: Haftung

5.1           Verursacht der Gast einen Schaden auf dem Vertragsgrundstück der Pension oder wird der Pension Taubenberg anderweitig ein Schaden zugefügt,

                so haftet dieser für die Beseitigung bzw. kommt für die Kosten der Schadensbeseitigung in vollem Umfang auf.

5.2           Es obliegt dem Gast, mitgebrachte Gegenstände gegen Diebstahl, Beschädigungen oder Zerstörung zu versichern. Eine Haftung

                der Pension Taubenberg bei deren Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Zerstörung wird ausgeschlossen.

5.3           Weckaufträge, Nachrichten-, Post- und Warensendungen für Gäste gehören nicht zum Leistungsbereich der Pension Taubenberg. Sollten diese Leistungen nach Vereinbarung im Ausnahmefall übernommen werden, sind sie mit größter Sorgfalt auszuführen. Schadensersatzansprüche,

       außer wegen grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz, sind ausgeschlossen.

5.4           Die bei der Ankunft ausgehändigten Schlüssel müssen bei Abreise wieder abgegeben werden. Bei Verlust werden dem Gast die Kosten für Auswechseln der Schlösser inkl. der Schlüsselduplizierung in Rechnung gestellt.

 

§6: Schlussbestimmungen

6.1           Erfüllungsort ist der Sitz der Pension Taubenberg, Eltville am Rhein.

6.2           Diese AGB treten am 12.06.2013 in Kraft.